Habt Ihr eure große Liebe gefunden? 

Forum Liebe und mehr Habt Ihr eure große Liebe gefunden?  
Autor Habt Ihr eure große Liebe gefunden?
Chrissie

31 Jahre
weiblich
von Chrissie am 03.06.2005 um 21:00 Uhr:
Ich weiß nicht,ob es diesen Threat schon mal gegeben hat,aber mich würde es mal interessieren,ob ihr schon mal eure "große Liebe" gefunden habt,und was ihr unter der großen liebe versteht!
Würdet ihr alles für sie tun,wie weit würdet ihr für sie gehn,was war das krasseste,was ihr jemals für eure Liebe getan habt!?
Würde mich auf ein paar antworten freun!
Liebe Grüße...!
gelöschter
Benutzer
von am 03.06.2005 um 21:35 Uhr:
ich hätte fast für mein ex freund meine famlilie und freunde auf's spiel gesetzt,würd ich nie wieder tun, weil es das nicht wert war/ist!!
und es war noch nicht mal die "große liebe" -.- !
aber im alter wird man schlauer! lol
Tori



31 Jahre
weiblich
von Tori am 03.06.2005 um 22:07 Uhr:
große Liebe?
gibt es sowas überhaupt? ich mein ich hab n Freund und hab ihn auch sehr gerne...aber große Liebe? daran glaub ich nicht (mehr)
teee



33 Jahre
weiblich
von teee am 04.06.2005 um 02:25 Uhr:
hätte es auch mal gedacht! aber war nix, er war die erste liebe un die ist meist was besonderes! naja und ich denke menshcen kommen und gehen! aber so ne wirklich große liebe gibt es net!
Eyeless



34 Jahre
männlich
von Eyeless am 04.06.2005 um 09:52 Uhr:
ey ihr seid alles so große schwätzer un labert einen davon dass es die große liebe überhaupt nicht gibt, dass ihr nicht MEHR daran glaubt. aber wenn ich euer geburtsdatum anschaue lache ich nurnoch über euch. ihr seid ja noch net ma 18 un wollt aus großer weisheit übers leben reden. die große liebe findet man auch meistens net mit 16. werdet doch erstma erwachsen un redet dann weiter über die große liebe....
Tori



31 Jahre
weiblich
von Tori am 04.06.2005 um 10:20 Uhr:
mach ma halblang mein Lieber, ja?
Wenn ich sage das ich nicht mehr an die große Liebe glaube heißt das ja noch lang nich, dass ichs abgeschrieben hab weil ich zu oft enttäuscht wurde!
Ich kenn ja auch noch was anderes außer mich.
Denk erst mal nach Junge, täte dir ganz gut
Saimen1911



34 Jahre
männlich
von Saimen1911 am 04.06.2005 um 10:35 Uhr:
http://www.geknipst.at/showpic.php?sessionid=p4...
lol lol lol

im ernst: vorausgesetzt wir sind mal alle in einer altersklasse ( von mir aus 16-22)
ich glaube nicht, dass wir schon "lieben"
klar, du bist verliebt, schwärmst für jmd...hast jmd in dein herz geschlossen. alles schön und gut, selbst wenn dies 3,4 jahre anhält...
ich denke, einige reden bereits in unserem alter von verliebt sein bzw "ich liebe dich", da sie nur bis zum gegenwärtigen schauen und nicht, dahin was das eigentliche leben ist.
die jugend ist die vorbereitung aufs leben...
und ich finde es persönlich schade, wenn jmd diese worte seinem partner einfach so sagt...sie sind zu bedeutsam und diese einfach nur "zu sagen"
und überhaupt...ich liebe meine frau und meine kinder...alles was jetzt ist...ist sehr gern haben und lieb haben
meiner meinung nach, aber nicht lieben. auch wenn man so denkt,aber das liegt einfach nur daran, da keiner von uns bisher erlebt hat was es bedeutet selbst eine familie zu gründen und einen festen partner zu haben, eine ehe zu führen...
da hat man verantwortung!
ich mein, ich kenne soviele pärchen die sich angeblich "Lieben" aber bei denen bei dem kleinsten scheiß dann schluss ist... :rolleyes:
ich denke, wenn ich lieben werde, wird es meiner frau und meinen kindern gelten...und nicht irgendeiner popperei in der jetzigen zeit...
denn mehr als erfahrungen sammeln und poppen ist es nicht
und dass ist auch gut so udn überhaupt nicht schlimm! denn wie schon erwähnt...die jugendzeit ist um eigene erfahrungen zu sammeln und fürs leben zu lernen.
seit knapp einem dreiviertel jahr bin ich von meiner ex getrennt. wir waren fast zwei jahre zusammen (inoffiziell wesentlich länger ^^ ) ich war ihr erster freund und es war alles wunderbar.
es gab verschiedene gründe für die trennung...zum einen sicherlich gab es unterschiedlichkeiten die ab und an zu streitereien geführt haben.
doch denke ich auch, dass es wichtig ist in unserer phase viel auszuprobieren. wir haben uns nicht getrennt um mit anderen wild rumzuvögeln...das ist nicht primär gewesen.
wahrscheinlich will es keiner aussprechen, aber es ist verdammt wichtig, grade in der jugend mehrere partner gehabt zu haben. später im leben denkst du dir vlt..."ich hab was verpasst"
und später, wenn vlt die eigene familie da ist, partner, kinder...dann mit dem probieren anzufangen... -.- naja...es wird mehr als jede 2. ehe geschieden mitlerweile...
ich kenne genügend paare die seit jahren zusammen sind...auch schon seit der jugendzeit.
bei mir in der mannschaft spielt einer der ist mit seiner jetzigen frau zusammen seit sie 16 sind...
heute sind se 31 und haben zwei kinder!
naja...haben sich beide bereits mehrmals betrogen... -.-
finden beide jedoch immerwieder zueinander...denn sie wissen dass sie füreinander geschaffen sind...nur gestehen sie sich auch ein, dass sie wohl was verpasst haben...
teee



33 Jahre
weiblich
von teee am 04.06.2005 um 10:35 Uhr:
eyeless menshc du bist ja auch schon sooooooooo viel älter!!!! bist grad 20 geworden aber hier die leute anmotzen! lass doch jeden denken was er will! ich denke auch nicht das es die große liebe gibt! und ich glaube es kann dir scheiß egal sein was die leute hier denken!
Eyeless



34 Jahre
männlich
von Eyeless am 04.06.2005 um 10:43 Uhr:
es is mir auch egal, aber es hört sich grad so an als ob ihr das aus großer erfahrung sagt, was sowas von schwachsinnig ist. wartet doch erstma was das leben euch bringt bevor ihr mit 16 damit abgeschlossen habt nur weil ihr mit 15 mal von nem "knaben" enttäuscht wurdet. es is nix persönliches aber ihr habt noch genug jahre vor euch, un wenn ich sehe dass me nschen über ein halbes jahrhundert gemeinsam überstanden haben, einen weltkrieg überstanden haben, kinder in die welt gesetzt und groß gezogen damit sie ein eigenes leben führen, bei der erziehung ihrer enkel geholfen..ja dann glaube ich an die große liebe...........
teee



33 Jahre
weiblich
von teee am 04.06.2005 um 10:48 Uhr:
früher waren die vorraussetzungen auch anderst! aber der lebensstil hat sich geändert und lange beziehungen werden weniger ! das sehe ich bei meinen eltern! und schuldigung wenn man sowas weis es ist allgemein bildung! und da kannste mir mit deinem jahr und 4 monaten die du älter bist auch nix vormachen! wenn du wirklich so diskutieren willst, dann musste tiefer gehen! das fängt bei computern an , über arbeitslosigkeit bis hier kinderlosigkeit! also erst denken dann andwere runter machen!
Eyeless



34 Jahre
männlich
von Eyeless am 04.06.2005 um 10:53 Uhr:
das is absoluter schwachsinn....die verhältnisse haben sich vielleicht geändert, das spielt aber keine rolle ab man die große liebe findet oder net. kann man einen menschen etwa weniger lieben als vor 50 jahren? du denkst also dass weil es früher unüblich war seinen partner zu verlassen, dass man heute es zu genüge tut? nein, ich denke dass es die große liebe auch heut noch sieht, dass sehe ich an MEINEN eltern...
un teee, nimm es doch net persönlich, ich will euch auch net runter machen, ich diskutiere lediglich über das thema und äußere meine meinung
Tori



31 Jahre
weiblich
von Tori am 04.06.2005 um 10:59 Uhr:
aber wie :rolleyes:
teee



33 Jahre
weiblich
von teee am 04.06.2005 um 11:14 Uhr:
"ey ihr seid alles so große schwätzer un labert einen davon dass es die große liebe überhaupt nicht gibt, dass ihr nicht MEHR daran glaubt. aber wenn ich euer geburtsdatum anschaue lache ich nurnoch über euch."

ich finde damit kreifst du die leute die hier was gesagt haben schon an!
naja ich denke man kann die große liebe vieleicht finden, aber trotzdem wenn du eminst ne große liebe ist wenn man viele jahre gemeinsam verbracht hat , dann denke ich das man sie warscheinlcih nicht bemerkt! den viele trennen sich nahc kürzeren zeiten! und der beste beweis sind die zahlen der alleinerziehenden eltern und vorallem wenn man jemand fragen würde wieviele partner ein menshc hatte, würden heutzutage sicher mehr bei rauskommen als früher! und das zeigt ja das durch die schnelllebigkeit einfach beziehungen auf der stecke bleiben und darunter sicher auch einige große lieben!
Eyeless



34 Jahre
männlich
von Eyeless am 04.06.2005 um 11:21 Uhr:
da geb ich dir auch voll und ganz recht, dass viele auf der strecke bleiben, aber deswegen gibt es die große liebe trotzdem noch. leider sind wir in eienr zeit wo sex mehr wert is als liebe un wo fast nurnoch rumgehurt wird, aber dennoch denke ich dass es bei vielen paaren keine rolle spielt. sie lieben sich dennoch.
und..hey..das is nunma meine art :-P
teee



33 Jahre
weiblich
von teee am 04.06.2005 um 11:39 Uhr:
joa es gibt sicher ausnahmen! aber ich denken für mcih nicht daran! und wenn ich sie finden sollte ist es toll! aber sonst werd ich es auch überleben! ich wünsche mir das ich jemand fürs leben finde! aber unter der großen liebe verstehe ich halt glaub cih was anderes wie du , was übermässiges! was perfektes und das gibt es meiner meinung nahc nicht oder nur sehr selten!
Eyeless



34 Jahre
männlich
von Eyeless am 04.06.2005 um 11:47 Uhr:
ok ich versuche mal meine definition von großer liebe auf die reihe zu bekommen:
sollte eine beziehung sien in der man sich voll un ganz vertraut, in der man sich ergänzt, so dass man gleiche interessen hat un auch die verschiedenen interessen des anderen unterstützt und tolleriert. außerdem sollte man gemeinsame ziele haben un sich gemeinsame ziele setzen die man gemeinsam erreichen will. kinderwünsche sollten auch übereinstimmen, was im allgemeinen eine in etwa gleiche vorstellung vom leben beinhaltet...
achja, wer sagt eigentlich dass ich nich deine große lieb bin lol lol lol lol lol lol lol lol lol lol lol lol lol lol lol
forCa



31 Jahre
weiblich
von forCa am 04.06.2005 um 11:52 Uhr:
frage: wieso muss in der großen liebe alles perfekt sein?? wieso müssen die worte des anderen immer "ja schatz" sein??
teee



33 Jahre
weiblich
von teee am 04.06.2005 um 11:53 Uhr:
also meinste im großen und ganzen das das man harmoniert!?!?! also bei allem , vorstellungen und lebenweise!

naja bei mir ist es ncoh mehr , das was du meinst is ne gute beziehung ! aber die große liebe ist einfach mehr das ist harmonie pur, also einfahc wunderbar, das kann cih net erklären ! das man nahc 15 jahren ncoh genauso verliebt ist und das man einfahc niiiiiemal einen anderen menshcne nur toll finden könnte! einfach was ganz besonderes!
Eyeless



34 Jahre
männlich
von Eyeless am 04.06.2005 um 11:59 Uhr:
ja klar das mein ich ja auch, und ich denke halt dass es sowas noch gibt (hey cool, johnny be goode in ner werbung . die klassiker :-) ) ich kenn auch schon -immerhin- kumpel von mir der is jetz 20 un auch schon 5 jahre mit seiner freundin zusammen, un grade in der jugendzeit, wo man eig wechselnde partner hat is doch schon ne leistung, un wer sagt dass das nich die große liebe ist?!
@forca...in der großen liebe muss doch nich alles perfekt sein, streit gibt es immer mal, aber die kunst ist es, den streit gemeinsam zu lösen, probleme zu überbrücken so dass man wieder harmonievoll weiterlebt
teee



33 Jahre
weiblich
von teee am 04.06.2005 um 12:01 Uhr:
hier ich antworte dir mal später , dann diskutieren emr weiter bin weg ok??!?! bye bye
Dein Beitrag zu diesem Thema
Hier könntest Du Deinen Beitrag zu diesem Thema verfassen...
...wenn Du eingeloggt wärst! Melde Dich jetzt an oder erstelle Dir einen kostenlosen Zugang.
Copyright © WebSphere Media. Alle Rechte vorbehalten. gus.websphere-media.de